«

Heinz Lichius, gebürtiger Braunschweiger hatte ab dem elften Lebensjahr Schlagzeugunterricht. Er absolvierte 1990 ein Jazzstudium an der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg.

Heinz Lichius arbeitete als Sideman unter anderem bei Uli Beckerhof, Michel Petrucciani, Joja Wendt, Horace Parlan, Philip Catherine, Henrik Meurkens Quartett, Herb Geller, Benny Bailey, Barry Finnerty, Bill Mays, Spike Robinson, Omar Sosa...

Mtbgqji4m0itqjjbmc00mtc0ltk5otitqkvdrju4odu5rtngqgzyaxr6lmjvea_jsessionid_6011f7aa1ff838dca13016eb21a99699-n3